Von: Karl-Heinz Leitz
Datum: 06.06.2017
Kategorie: Hauptverein, Allgemein



Rekord-Beteiligung des Vereinsnachwuchses bei Schnitzeljagd


Sport-Union führt am „Vatertag“ erfolgreich gemeinsame Kinder-Aktion durch


Die Zusammenarbeit der Hauptjugendleitung der Neckarsulmer Sport-Union, mit den Abteilungen, zahlte sich am vergangenen Donnerstag (Himmelfahrt) durch eine große Beteiligung an der gemeinsamen Schnitzeljagd aus. Aurel Schmitt, Tina Riek-Hessenthaler, Stefanie Bauer und Carolin Bauder - mit der Unterstützung einiger Abteilungs-Jugendvertreter, hatten zur gemeinsamen Schnitzeljagd eingeladen. Zuvor hatte man mit Flyern und Plakaten dafür geworben. Ob die Spitzenbeteiligung nun daran, am "Vatertag" - oder am besonders guten Wetter lag, - das konnte man hinterher nicht mehr in Erfahrung bringen. Jedenfalls reichte der Platz vor dem Scheuerbergkreuz für das gemeinsame Gruppenbild fast nicht mehr aus.

Nach Bildung zweier Wandergruppen, wegen der rekordverdächtigen Beteiligung der Kinder und Begleitpersonen, konnte um 10 Uhr, am Aquatoll die Schnitzeljad zum Fußballer-Waldfest am Schweinshag starten. Dabei führte der Weg durch Wiesen und Weinberge auf den Gipfel des 307 Meter hohen Scheuerbergs. Unterwegs wurden dazu freilich einige lustige Spiele und jede Menge Überraschungen geboten. Gefordert war dabei auch noch Ausdauer und Geschicklichkeit. Am Ziel angekommen, erhielt dann jedes Kind nach Wahl Pommes oder Festwurst sowie Getränk zur Stärkung gesponsert. Das kam zudem auch noch besonders gut an. Als weiteres Highlight und Höhepunkt der Aktion, gab es hinterher noch eine gemeinsame Verlosung, wo es dann noch tolle Preise zu gewinnen gab.


 
Mitglied werden
Facebook